Trio Drachengesang

 

Rainer Rabus (Handpan, Gongs, Taikotrommel), Gerhardt Staufenbiel (traditionelle Zen-Shakuhachi) und ich haben uns zusammengefunden, um mit unseren Instrumenten die Grenzen ganz unterschiedlicher Klangwelten aufzuheben. Wir alle sind im Jahr des Drachen geboren.

Klangschalen und Gongs gelten als die Stimmen der Drachen. Drachen sind in Japan und China ein Symbol des Glücks und der Lebendigkeit. Sie leben im Wasser und steigen von Zeit zu Zeit auf zum Himmel. Dabei sammeln sie Wolken um sich und bringen Regen und Wachstum.

Es entsteht ein tief berührendes Klangbild, wenn sich die japanische Bambusflöte Shakuhachi mit den Schwingungen von Klangschalen und Gongs und den magischen Klängen der neuzeitlichen Handpans verbinden. Im Kontrast dazu stehen die kraftvollen, rhythmischen Beats der großen japanischen Taikotrommel.

 

Eine ungewöhnliche, spannende Musik, die bewegt und verbindet.

 

Die Website von Trio Drachengesang finden sie hier

 

Von unseren Auftritten gibt es 2 Mitschnitte:
Konzert im Mountain–Resort Feuerberg in Kärnten, Oktober 2017.

Pfingstkonzert "Harukaze - Frühlingswind" im Teehaus Oberrüsselbach 2018.